Wir verwenden Cookies und weitere Trackingsysteme, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie deren Nutzung zu. <a href='/de/datenschutz'target="_blank">Weiterlesen</a>
Nach oben

Wir lieben die neue Trendfarbe

Das Farbinstitut Pantone hat die pulsierende Farbe «Living Coral» zur Farbe des Jahres 2019 gewählt.

Um herauszufinden, wie diese zuhause am schönsten zur Geltung kommt, sind wir abgetaucht und haben einige Korallenschätze gefunden.

Gut gepolstert

Unser Lieblingsstück aus der Welt der Korallen heisst SURPIERRE! Das Sofa vom Schweizer Designer Frédéric Dedelley ist ein starkes Statement und ehrt die Trendfarbe bis aufs Maximum. Einen schönen Kontrast zum lebhaften Rot bieten die dunkelgrünen Beine aus Eichenholz.

Platz da!

2019 wird WILA der Stuhl des Jahres. Genauso lebensbejahend und unbeschwert wie das «Living Coral», strahlt auch der Stuhl des Atelier Pfister Designers This Weber nur positive Vibes aus. Wird die Einrichtung im Wohnzimmer in neutralen Farben gehalten, kann man auch getrost 4 bis 6 dieser Stühle um den Esstisch platzieren.

Einfach nur WOW

Mut zur Koralle! Dieses Must-have von This Weber lässt selbst das Herz von Puristen höherschlagen. Dank dem aufs Maximum reduzierten Design des Sideboards ZIL wird man vom pulsierenden Korallenrot nicht erschlagen.

Verspielt und unbeschwert

Wie die «Living Coral»-Farbe strahlt auch der plüschige Hocker ANYTIME Lebenslust aus. Die goldene Ziernaht passt nicht nur zur Trendfarbe, sondern auch zu den weichen Rundungen des Hockers. Wieso also nicht gleich drei Stück nebeneinander platzieren?

Kleine Eyecatcher

Mit der lebhaften Trendfarbe 2019 setzt man auch im Kleinen Akzente: Eine Vase hier, ein paar Zierkissen da, ein nonchalant über das Sofa geworfenes Plaid dort – mit wenigen Handgriffen ist der Raum im Zeichen der Korallenfarbe transformiert.

Imposanter Blickfang

Wer die Korallenfarbe nicht mit vielen kleinen Akzenten inszenieren möchte, setzt auf ein Statement-Piece. Wir haben uns für einen modernen Tibeter entschieden, der die Trendfarbe aufgreift und auf dem sich auch Magenta und Cyan ein verspieltes Stelldichein geben. Schliesslich erstrahlt auch kein Korallenriff monochrom.

störer-nl-gutschein-de.png

Jetzt den Pfister Newsletter abonnieren

Mit dem Pfister Newsletter bleiben Sie stets auf dem Laufenden. Profitieren Sie von Vorabinformationen zu Aktionen, Produkthighlights und Neuigkeiten.

* Bei einem Mindesteinkauf von CHF 50.–.