searchCreated with Sketch.

Badteppiche

KategorieBanner_Moebel1_1240x250_DE.jpg

* Gültig vom 20.2. bis 11.3.2024. Bis 30% auf Möbel. Preisbeispiel 30 %: Stuhl Zoe, 89.90 statt 129.--, 220.778.6. Nicht kumulierbar mit anderen Vergünstigungen, nicht gültig für die Marken Artemide, Bico, Brühl, Girsberger, Glatz, Hay, Intertime, Jan Kath, Jensen, Kartell, Leolux, one, riposa, Schaffner, Schlossberg, TEAM 7, Teufel, Zumsteg sowie für Mobitare, Services, Geschenkgutscheine und bereits erteilte Aufträge. mypfister Member profitieren von zusätzlichen 2 % Bonus. 

Sortierung
chevron-downCreated with Sketch.
63 Produkte
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Weiche und stilvolle Badteppiche für das Badezimmer

Nach dem entspannenden Bad steigst du aus der Wanne und trittst direkt auf eine kuschelige Unterlage – einfach herrlich! Unsere erstklassigen Badteppiche sorgen für ein angenehmes Gefühl unter deinen Füssen und sehen dabei schlichtweg elegant aus. In unserem grosszügigen Sortiment findest du die qualitätvollen Badtextilien in vielen Ausführungen und stilvollen Designs.

SeoDefault_BTMBadteppicheAbsatz2.jpg

Welche Vorteile haben Badteppiche

Eine Badematte wird üblicherweise vor der Dusche oder Badewanne platziert, um die baren Füsse mit ihrem weichen Flor zu verwöhnen und gleichzeitig die letzten Wassertropfen aufzufangen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Teppichläufern bestehen Badteppiche aus saugfähigem Material, das sich auch für feuchte Räume eignet. Zudem zeichnen sich Badvorleger durch ihre besondere Flauschigkeit aus und verleihen deinem persönlichen Spa-Bereich eine optisch ansprechende Note.

Tipp: Neben der Möglichkeit, eine einzelne Matte zu wählen, stelle dir doch einfach ein aufeinander abgestimmtes Badteppiche-Set aus Duschvorleger, WC-Vorleger und Waschbeckenvorleger zusammen.

Viele Badvorleger sind mit einer rutschfesten Beschichtung auf der Unterseite ausgestattet, um sicherzustellen, dass die Matte an Ort und Stelle bleibt, wenn du draufsteigst. Ist dein Badezimmer mit einer Fussbodenheizung ausgestattet? Dann achte darauf, dass dein rutschfester Badteppich dafür geeignet ist – andernfalls kann sich die Beschichtung im Laufe der Zeit durch die Wärme lösen.

Aus welchen Materialien sind Badteppiche gefertigt?

Badezimmerteppiche gibt es in zahlreichen Varianten. Die Länge der Fasern variiert zwischen 5 und 45 mm. Für gewöhnlich gilt: Je dichter das Gewebe und je länger die Fasern, desto wärmer und weicher ist die Matte. Oft liegt beim Kauf von Badvorlegern das Augenmerk auf dem verwendeten Material und seinen besonderen Eigenschaften. Hier erhältst du eine kurze Übersicht über die verfügbaren Versionen:

• Baumwolle: Badteppiche aus Baumwolle erweisen sich als äusserst hautfreundlich. Dieses Material ist in der Lage, sowohl grosse Mengen an Feuchtigkeit als auch Schmutz aufzunehmen und diese gleichermassen leicht wieder abzugeben. Daher kann eine Baumwoll-Badematte durch einfaches Staubsaugen, Waschen oder sogar eine chemische Reinigung rasch wieder in einen sauberen Zustand versetzt werden. Ähnlich wie die meisten Naturfasern ist Baumwolle strapazierfähig und atmungsaktiv – auf diese Weise trägt sie zu einem guten Raumklima bei.

• Kunstfaser: Synthetische Fasern zeichnen sich durch ihre besondere Weichheit und Formbeständigkeit aus. Badteppiche aus Kunstfaser sind zudem widerstandsfähig gegen Abrieb, lichtbeständig und behalten ihre lebendigen Farben über lange Zeit hinweg. Feuchtigkeit dringt hier nur begrenzt in die einzelnen Fasern ein. Daher trocknen Badematten aus Kunstfasern auch nach dem Waschen schnell. Dies ist besonders vorteilhaft für Familien, in denen mehrere Personen direkt hintereinander duschen – die Vorleger sind nach Gebrauch rasch wieder einsatzbereit.

• Mischgewebe: Badteppiche, die aus Mischgeweben bestehen, vereinen die Vorzüge verschiedener Fasern. Ein Beispiel hierfür ist eine Mischung aus Baumwolle und Acryl, bei der die Baumwolle für Hautfreundlichkeit und Atmungsaktivität sorgt, während die Beimischung der Kunstfaser dazu beiträgt, dass die Matte in Form bleibt und zügig trocknet.

Badteppiche in stilvollen Designs

Für ein wohnliches und gemütliches Ambiente schafft im Badezimmer ein Teppich, welcher wunderbar zu deiner Badezimmereinrichtung passt. Was die Form, Farbe und das Muster deines Badeteppichs anbelangt hast du bei Pfister eine grosse Auswahl. Wir stellen dir einige Varianten vor:

• Moderne Badezimmer zeichnen sich durch klare Linien und markante, unkonventionelle Badarmaturen aus. In solchen Bädern schenkt ein Badteppich in Beige, Grau oder Weiss eine elegante Atmosphäre. Auf einem hellen Boden edel und trendig mutet ein dunkler Badteppich, rund in Schwarz oder Anthrazit, an.

In klassisch gestalteten Badezimmern dominiert oft die Farbe Weiss – gezielte Farbakzente werten hier bestimmte Bereiche optisch auf. Achte jedoch darauf: Wählst du einen Badteppich, der bunt ist, sollte er das Gesamtbild nicht zu unruhig erscheinen lassen. Für ein mediterranes Flair empfiehlt sich zum Beispiel ein unifarbener Badteppich in Blau, während ein Badteppich in Grün ein natürliches Interieur unterstreicht. Auch ein Badteppich mit gleichmässigem Muster wie Streifen oder Punkten ist eine hübsche Option. In kleinen Badezimmern kommen farbenfrohen Modelle besonders gut zur Geltung, wenn du sie sparsam und dezent einsetzt.

• Badezimmer im Landhaus-Stil setzen auf reichlich Holzelemente sowie warme, kräftige Farbtöne aus. Um den rustikalen Charakter deiner Landhausmöbel zu betonen, bieten sich Badvorleger aus Baumwolle in Erdtönen wie Rot, Orange, Beige oder Sand an. Das Gesamtbild wirkt besonders harmonisch, wenn sich der gewählte Farbton auch in deinen Handtüchern wiederfindet. Ein eckiger, grosser Badteppich, der vor der Badewanne platziert wird, dient als wohnlicher Blickfang.

SeoDefault_BTMBadteppicheAbsatz5-2.jpg

So reinigst du deine Badteppiche

Damit dein Badezimmerteppich nicht nur gepflegt, sondern auch angenehm weich bleibt, solltest du diesen regelmässig reinigen. Neben den Herstellerhinweisen gilt es, folgende Tipps zu berücksichtigen:

In der Regel können Badematten aus Baumwolle bei einer Temperatur von 60° C in der Waschmaschine gereinigt werden. Badvorleger aus synthetischen Materialien sollten im Schonwaschgang mit einem Fein- oder Colorwaschmittel gesäubert werden.

Modelle mit rutschfester Unterseite sollten aufgrund der Gummierung bei höchstens 30° C gewaschen werden.

Viele Badezimmerteppiche können bequem im Trockner getrocknet werden. Es ist jedoch schonender, sie auf einem Trocknergestell auszubreiten und lufttrocknen zu lassen.

Geschmackvolle Badteppiche bei pfister kaufen

Ob schlicht, knallig oder elegant – Badteppiche verwandeln dein Badezimmer in einen wunderbaren Wohlfühl-Ort. Bei pfister findest du eine vielseitige Auswahl schicker und hochwertiger Badteppiche und andere Badezimmertextilien wie Handtücher und Duschvorhänge. Entdecke unser Sortiment bequem online oder besuche eine pfister Filiale im deiner Nähe, um die passende Ausstattung für dein persönliches Spa auszuwählen – für entspannende Momente zu Hause!

chevron-upCreated with Sketch.Nach oben