Marc O'Polo

Ein klingender Name mit Weltruhm – Marc O’Polo wurde in den 1960er Jahren in Stockholm gegründet. 1997 verlegte die Firma Ihren Hauptsitz nach Stephanskirchen. Heute ist sie mit ihren Kreationen in 30 Ländern vertreten. Anfangs wie heute war es bei den Produkten des Labels ein zentrales Anliegen, ausschliesslich natürliche Materialien zu verwenden. Rohstoffe wie Baumwolle, Leinen oder Seide sind die stoffliche Grundlage für die zeitlosen Designs.

Die besten Merkmale von MARC O‘POLO:

  • Fokus auf natürliche Materialien
  • der skandinavischen Herkunft verpflichtet
  • Klassisches Design