Pfister Logo
InspiHeader_Mobile_DE.jpg

Wir feiern 140 Jahre Pfister!

Wenn's ums Wohnen geht, haben Qualität und Stil in der Schweiz nur einen Namen: Möbel Pfister. Deshalb feiern wir unseren 140sten Geburtstag ausgiebig und mit vielen tollen Angeboten. Feiern Sie mit!

Laeckerli Teaser_140Jahre Pfister_alle Sprachen.jpg

Pfister Läckerli-Geschenkdose – Limited Edition

Läckerli-Liebhaber aufgepasst: Zu Pfisters 140-Jahr-Jubiläum gibt’s diese limitierte Geschenkdose im nostalgischen Retro-Look. Das Sujet zeigt Pfister Camions vor dem Matterhorn, wie sie in den 50er-Jahren die Schweizer Haushalte mit stilvollen Möbeln belieferten. Die Box mit dem Vintage-Werbemotiv, ist ein echter Hingucker – auch nach dem Verzehr der darin enthaltenen Basler Läckerli. Sichern Sie sich dieses limitierte Stück Pfister Geschichte: Es het, solangs het!

Kurzfilm Unternehmensgeschichte
BTM1-140J_alle-sprachen.jpg

140 Jahre Pfister – Eine Erfolgsgeschichte

Das Einrichtungshaus Pfister wurde 1882 von Johann Jakob Pfister in Basel gegründet und schon damals hiess es: «Wotsch epis Scheens und Rächts, denn gosch zem Pfischter». Seit 140 Jahren helfen wir also dabei, dass sich die Schweiz zuhause wohl fühlt. Was als Einmannbetrieb in Basel angefangen hat, ist heute zu einem Unternehmen mit 1550 Mitarbeitenden, 18 Filialen und einem wachsenden Online-Shop geworden. Ein Blick in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zeigt: Eine Schweiz ohne Pfister ist schwer vorstellbar.

VOM GRÜNDERSTÜBLI ZUM KREATIVRAUM

Die Beletage der ersten Pfister Filiale war das sogenannte Gründerstübli. Dieses befand sich im ersten Stockwerk des Gründerhauses an der Basler Rheingasse 10. Die ursprüngliche Werkstatt aus dem Jahr 1882 mit der denkmalgeschützten Barock-Decke wurde in Kooperation mit der Krafft Gruppe 2019 zu einem modernen Kreativraum gestaltet und «Pfister Werkstatt by Krafft» getauft.

MediaSlider_Gründerstübli_3_xs.jpg
Nach oben