Wir verwenden Cookies und weitere Trackingsysteme, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie deren Nutzung zu. <a href='/de/datenschutz'target="_blank">Weiterlesen</a>

Vier Fragen an Willisau

 

1. Welches ist das Kultobjekt von Willisau und wieso?

« Unser Tisch VARINO – hergestellt aus Massivholz in «Hightech-Bauweise». Der Langtisch ist markant im Profil. Dank der perfekt abgeschrägten Kanten hält sich sein Tischblatt fast schwebend über den massiven Vierkantfüssen. Sein patentiertes Trigonomsystem (Seilzug) hält ihn in der Waage. Das Dehnen und Schwinden des Massivholzes fängt er dank integrierter Dilatationsfuge auf – eine gerade Tischplatte ist somit garantiert. VARINO ist betont homogen, unverwechselbar und sinnlich in seiner Fasson. »

willisau-varino.jpg

Tisch VARINO – das Kultobjekt von Willisau

2. Welches ist das erste Produkt, das im Verkauf war?

« Das Unternehmen Willisau wurde als Holzwarenfabrik in der mittelalterlichen und historischen Kleinstadt Willisau im Jahr 1923 gegründet. Anfangs wurden Haushaltsartikel und Küchenmobiliar hergestellt. Um den verschiedenen Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden, wurde im Jahre 1927 das Angebot um Serienmöbel aus den Bereichen Wohn- und Esszimmer erweitert und das Unternehmen zu einer Möbelfabrik ausgebaut. »

3. Wenn alles möglich wäre, welches Phantasie-Produkt hätten Sie gerne in Ihrem Sortiment?

« Wenn alles möglich wäre, würde mir ein «Arbeitstisch» imponieren, der mir die tägliche Administrationsarbeit abnimmt und diese in meinem Sinne und Namen selbständig erledigt, sodass der Tisch immer ordentlich aufgeräumt und der E-Mail-Posteingang leer ist. »

 

4. Welches ist das bis heute meistverkaufte Produkt?

« Unsere Stuhllinie Pendola. Bewegung ist ein zentraler Bestandteil des Lebens – auch im Sitzen. Pendola garantiert dies mit der neuesten Generation der patentierten Dondola®-Technologie. Unsichtbar unter der Sitzfläche integriert, entkoppelt sie die starre Verbindung zum Untergestell. Dreidimensionale Beweglichkeit beim Sitzen ist der Gewinn. Will heissen: Bis zu 14 Stunden regungsloses Sitzen gehört damit der Vergangenheit an. Zum Glück, denn die Folgen können oft chronische Rückenschmerzen sein. Dondola® wirkt dem entgegen. Die permanente Mikrobewegung der Wirbelsäule verbessert die Leistungsfähigkeit und steigert das Wohlbefinden. »

willisau-pendola.jpg

Stuhl Pendola: der Verkaufsschlager

Alle Produkte von Willisau ansehen