Wir verwenden Cookies und weitere Trackingsysteme, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie deren Nutzung zu. <a href='/de/datenschutz'target="_blank">Weiterlesen</a>

Detailhandelsfachfrau / Detailhandelsfachmann

Zuhause ist, wo ich Wohnträume wahr werden lasse.

Als Detailhandelsfachfrau/-mann bist du die/der Ansprechpartner/in Nummer eins für unsere Kundinnen und Kunden. Du hast immer einen guten Rat und hilfst dabei, das passende Produkt zu finden. Dazu lernst du unser Sortiment wie deine Westentaschen kennen und behältst den gesamten Schweizer Einrichtungsfachhandel im Auge. Wer diesen Job machen möchte, sollte gerne mit Menschen zu tun haben und viel Leidenschaft für die Einrichtungsbranche mitbringen.

Ausbildung

Daueraaaaaaaaaaa

3 Jahre
 

Ort

Alchenflüh-Lyssach, Avry-Center, Bern, Contone, Dübendorf, Emmenbrücke, Etoy, Genève Meyrin, Luzern, Marin-Center, Mels, Pratteln, Schaffhausen, Spreitenbach, St.Gallen, Suhr, Villeneuve, Winterthur, Zürich Letzipark, Zürich-Walcheplatz

Ausbildungsinhalte und Ablauf

Wir bilden Detailhandelsfachmänner/-frauen in zwei verschiedenen Bereichen aus: Du hast die Wahl zwischen Bauen und Wohnen (Möbel, Teppiche und Haushaltswaren) und Lifestyle (Textilien). Die Grundausbildung ist jedoch identisch. Hier dreht sich alles um die Kundenberatung.

Um dir die Kenntnisse zu vermitteln, die du in deinem Berufsalltag als Detailhandelsfachfrau/-mann brauchst, stehen während deiner Ausbildung vielfältige Fächer auf dem Lehrplan deiner Berufsschule. Dazu gehören beispielsweise allgemeine Branchenkunde, Detailhandelskenntnisse und Wirtschaft und Gesellschaft. Du besuchst die Berufsschule und deine überbetrieblichen Kurse (üK) an ein bis zwei Tagen in der Woche. Ergänzend zu unserer Lehre vermittelt dir der überbetriebliche Kurs weitere praktische Kenntnisse. Die übrige Zeit und die Schulferien verbringst du im Betrieb.

Das praktische Wissen, also zum Beispiel den Umgang mit Kundinnen und Kunden, vermitteln wir dir direkt in deiner Filiale. Damit du deine Ausbildungs- und Lernziele einfach im Überblick behalten kannst, bekommst du von uns einen Ausbildungsplan. Diesen sprechen wir regelmässig mit dir durch.

Was wir uns von dir wünschen

  • Interesse an der Einrichtungsbranche
  • Sinn für Farben, Muster und Stilrichtungen
  • Vorstellungsvermögen und Fantasie
  • Ein Gefühl für die Wünsche der Kundinnen und Kunden
  • Kontaktfreudigkeit und gute Umgangsformen
  • Sprachliches Ausdrucksvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Motivation bei der Arbeit
  • Offenheit, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit

Worauf du dich bei uns freuen kannst

  • Vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben
  • Übernahme von 50 Prozent der Prüfungsgebühr für Berufsschuldiplome (z. B. Sprach- und Informatikdiplome)
  • Intensive Betreuung und regelmässiges Feedback
  • Leistungsgerechtes Gehalt
  • Gute Chancen zur Übernahme nach der Ausbildung 
  • Interne Schulungen, z. B. zur Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung
  • Bei entsprechenden Leistungen Förderung von Freifächern
  • Fünf Wochen Ferien sowie bezahlter Jugendurlaub
  • Tolle Lehrabschlussreise

Deine Weiterbildungsperspektiven

  • Detailhandelsspezialist/in
  • Detailhandelsmanager/in
  • Verkaufsfachfrau/-mann

So bewirbst du dich

Die offenen Stellen findest du hier.

Sende deine Bewerbung gerne direkt an den Filialleiter oder die Filialleiterin. Die Kontaktdaten stehen in der jeweiligen Stellenanzeige.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!