Pfister Logo
Inspiheader_Desktop.jpg

Tipps für ein nachhaltiges Silvester: So feiern Sie grün und umweltfreundlich

Starten Sie mit einem grünen Gewissen ins neue Jahr. Hier finden Sie Tipps für eine nachhaltige Silvester-Feier. Auf Party und Spass müssen Sie dabei bestimmt nicht verzichten – versprochen. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie Produkte, die garantiert für einen umweltfreundlichen Rutsch sorgen.

BTM1-Variante-2_Zwiesel-Gläser.jpg

Das Silvester-Menü kommt auf eine nachhaltig gedeckte Tafel

Verabschieden Sie sich von Plastikbechern und Einweggeschirr. Setzen Sie stattdessen auf Terrakotta und Keramik sowie richtiges Besteck, das sieht ohnehin viel schöner aus. Die farbenfrohen und recycelten Trinkgläser GAZZOLO und Trinkhalme aus Glas oder Edelstahl tun in Sachen Nachhaltigkeit ihr Übriges. Und wenn es Mitternacht schlägt, stossen Sie mit den ökologischen und BPA-freien Gläsern der Marke Zwiesel Glas auf das neue Jahr an. Die Tischsets FIBERIXX aus recyceltem PET oder HIPPO und NUPO aus wiederverwertetem Leder sorgen derweil für eine stilvolle Basis. Und last, but not least kommen waschbare Servietten auf den Tisch. In diesem Sinne: Prosit Neujahr!

BTM-Nachhaltige-Deko.jpg

Nachhaltige Silvester-Ideen von der Party-Deko bis zum Feuerkorb

Feuerwerke und Böller sind eine Belastung für Natur und Tier. Umweltfreundliche Alternativen sind Feuerkörbe und Feuerschalen. Bei Pfister finden Sie die Modelle CUBEBEER BOX und BOWL von Höfats. Tipp: Verwenden Sie Brennholz aus heimischem Anbau. Auch beim Ausschmücken setzen wir diesen Silvester auf eine nachhaltige Party-Deko, etwa Girlanden aus Messing und Deko aus Naturmaterialien, wie Glaskristalle, Zapfen, Steine und Deko-Sand. Selbst Konfetti-Fans können ihrer Vorliebe ökologisch frönen: Rücken Sie dem Papiermüll mit dem Locher zu Leibe oder verwandeln Sie zuvor gepresstes und getrocknetes Herbstlaub in umweltfreundliche Räppli und Punscherli.

BTM-Keramik.jpg

Wachs und Kaffeesatz sind das neue Blei: Grüne Silvester-Partyspiele

Wer kennt es nicht, das allseits beliebte Bleigiessen am Silvester-Abend. Doch so spassig das Silvester-Partyspiel mit den Bleistücken auch ist, so giftig ist es für die Umwelt. Greifen Sie zu Kerzenwachs, statt die Zukunft aus schädlichem Schwermetall zu lesen. Mit der Kerze ECO-CANDLE von Pfister aus 100% Stearin, das aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen wird, sind Sie garantiert auf der grünen Seite. Ökologische Prophezeiungen lassen sich auch aus getrocknetem Kaffeesatz herausinterpretieren. Dazu einen Mokka aufbrühen, indem kochendes Wasser direkt über den gemahlenen Kaffee gegossen wird. Hat sich der Kaffeesatz am Tassenboden abgesetzt und ist der Kaffee ausgetrunken, einen Unterteller auf die Tasse legen und das Ganze auf den Kopf drehen. Aus dem Kaffeesatz-Gebilde im Innern der Tasse wird schliesslich die Zukunft gelesen. Tipp: Verwenden Sie Espressotassen – bei Pfister finden Sie Modelle in allen Farben und Formen.

Nach oben