Nach oben

Filtern

4 Produkte
  • bis
  • bis
  • bis

 

Tibeter – Modernes Design und traditionelle Wurzeln

In den 1980er-Jahren begannen tibetische Flüchtlinge im nepalesischen Exil, Teppiche nach alter Tradition zu knüpfen. Diese Teppiche wurden Nepal-Tibeter getauft und schufen in kurzer Zeit einen neuen Wirtschaftszweig. Ursprünglich als Tempel- und Säulenteppich sowie als Sitzunterlage und Satteltasche aus Schurwolle hergestellt, mauserte sich der Nepal-Tibeter in den Jahren darauf zu einer neuen attraktiven Teppichsorte. Heutige Tibeter zeichnen sich durch modernes Design, Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit aus. Von Hanf über Nessel und Wolle bis Seide sind diverse hochwertige Materialien hinzugekommen, die für spannende strukturelle Effekte sowie für hochwertige Haptik sorgen. Dabei geht der Bezug der modernen Orientteppiche zu ihren Ursprüngen nie verloren. Besonders die Teppich-Kunstwerke von Jan Kath spielen gekonnt mit dem Spannungsfeld zwischen Moderne und Tradition.

störer-nl-gutschein-it.png

Abbonatevi subito alla newsletter di Pfister

Con la newsletter di Pfister rimanete sempre aggiornati. Approfittate di informazioni in anteprima relative a promozioni, prodotti speciali e novità.

* Su un acquisto pari o superiore a CHF 50.–.

Utilizziamo cookie e altri sistemi di tracciamento per garantire ai nostri utenti il miglior servizio possibile. Se continua la navigazione su questa pagina acconsente al loro utilizzo. <a href='/it/datenschutz'target="_blank">Per maggiori informazioni</a>