Altmöbelentsorgung und Recycling

Aus Alt mach Neu

Damit es zwischen Ihrem neuen Traummöbel und dem ausgedienten Exemplar nicht zu Eifersuchtsszenen kommt, nehmen wir den Vorgänger gleich mit. Und garantieren eine fachgerechte und umweltfreundliche Entsorgung. Für jedes neu gekaufte Möbelstück entsorgen wir ihr altes derselben Art. Der Preis für die Entsorgung beträgt pauschal CHF 90.– und gilt ausschliesslich für Online-Bestellungen. Falls Sie bei der Online-Bestellung von unserem Montage- und Lieferservice Gebrauch machen, können Sie im Bestellprozess angeben, ob Sie ein Altmöbel zu entsorgen haben. Der Aufpreis wird beim Totalbetrag automatisch dazu gerechnet.

Übrigens: Leuchten können in jeder Pfister Filiale zur Entsorgung abgegeben werden. Die vorgezogene Recyclinggebühr (vRG) ist in allen Preisen bereits inbegriffen. Wir leisten damit einen Beitrag zur umweltfreundlichen Entsorgung von Leuchten.

Zieht weite Kreise: So funktioniert unser Recycling

  • Altmöbel, die von den Kunden zur Entsorgung abgegeben werden, gelangen nach Suhr.
  • In der Abteilung Retouren und Entsorgung werden die Altmöbel in ihre einzelnen Komponenten zerlegt – vom Altholz bis zum Leuchtmittel.
  • Die Materialkomponenten (Wertstoffe) werden in Mulden gesammelt; Karton und Folien werden zu Ballen verpresst und damit transportfähig gemacht.
  • Die Wertstoffe gelangen über Partnerunternehmen zurück in die Wertschöpfungskette.
  • Bei rund zwei Dritteln des zurückgeführten Materials handelt es sich um Wertstoffe, welche recycelt werden. Ein Drittel wird der Kehrrichtverbrennung zugeführt (thermische Verwertung).
  • Pfister ist am Wärmeverbundnetz der Kehrrichtverbrennungsanlage Buchs angeschlossen; ein Teil der Abfälle wird damit zum Beheizen des Verkaufs- und Logistikgebäudes Suhr wiederverwendet.

Das könnte Sie auch interessieren