Pfister Logo

Buche-Einlegerahmen

Rotstift_Winter 2022_Landingpage_letzte Tage_1240x250_DE.png

* Gültig vom 13.12.2022 bis 30.1.2023. Preisbeispiel 50 %: Armlehnstuhl Caspar 199.50  statt 399.–, 220.222.8. Nicht kumulierbar mit anderen Vergünstigungen, nicht gültig  für Mobitare sowie für Services, Geschenkgutscheine und bereits erteilte Aufträge.  Als myPfister Member profitieren Sie von zusätzlichen 2 % Bonus.

Filtern0 Produkte
Material
0
(18)
(43)
(1)
(9)
(6)
0 Produkte
Sortieren nach

Lattenroste und Einlegerahmen von Pfister

Ein klassisches Bett besteht aus drei Komponenten: Das Bettgestell, der Einlegerahmen – gerne auch Lattenrost genannt – und die Matratze. Doch ist ein Lattenrost wirklich so wichtig? Für einen rundum erholsamen Schlaf ist der Lattenrost genauso entscheidend wie die Matratze. Der Lattenrost federt unsere Bewegungen auf der Matratze ab und passt sich an unseren Körper an. 

Nachts können wir bis zu einem halben Liter Flüssigkeit verlieren. Hier übernimmt der Lattenrost eine weitere wichtige Funktion: Er sorgt dafür, dass die Matratze auch von unten stets gut belüftet ist. So behält Ihre Matratze über viele Jahre hinweg ihre Funktionalität.

TeaserSKLattenrost-RichtigeRost-Portrait-VMarketing.jpg

Lattenrost kaufen: worauf achten?

Ein Lattenrost besteht, wie es der Name vermuten lässt, aus verschiedenen einzelnen Latten. Die Anzahl der Latten entscheidet massgeblich, wie komfortabel wir schlafen. Grundsätzlich gilt: je mehr Latten ein Lattenrost hat, desto besser kann er sich an unterschiedliche Liegepositionen anpassen. Mittlerweile gibt es auch alternative Einlegerahmen mit anderen Systemen.

Wichtig ist, vor dem Kauf zu prüfen, ob Ihr Bettrahmen auch eine Auflageleiste für Einlegerahmen hat. Bei grossen Lattenrosten oder zwei separaten Einlegerahmen verfügt der Bettrahmen idealerweise auch über eine Quertraverse.

Zu guter Letzt muss der Einlegerahmen oder Lattenrost in der Grösse passend zum jeweiligen Bettgestell ausgewählt werden. Finden Sie bei Pfister Einlegerahmen in verschiedenen Grössen für jedes Bett:

Lattenrost 80x200 cm

Lattenrost 90x200 cm

Lattenrost 100x200 cm

Lattenrost 120x200 cm

Lattenrost 140x200 cm

Lattenrost 160x200 cm

Lattenrost 180x200 cm

TeaserSKLattenrost-Kauf-Square-VMarketing.jpg

Verschiedene Lattenrost-Arten und Funktionen

Den klassischen Lattenrost gibt es in vielen verschiedenen Arten und Ausführungen. Der starre Lattenrost ist der Klassiker und in vielen Schlafzimmern ein jahrelanger Garant für erholsamen Schlaf. Er bietet alle Vorteile des Lattenrostes und ist durch die unkomplizierte Bauart meist die günstigste Variante. Kopf oder Fussteile können bei starren Lattenrosten nicht verstellt werden. Die Latten selbst sind jedoch flexibel und können oftmals in der Härte eingestellt werden.

Ein manuell verstellbarer Lattenrost bietet mehr Einstellungsmöglichkeiten. Mit ein paar wenigen Handgriffen können Kopf- und/oder Fussteil verstellt werden. Praktisch, um abends ein Buch zu lesen oder die Füsse hochzulegen. Die komfortabelste Variante ist ein elektrisch verstellbarer Lattenrost. Mit einem Klick auf der Fernbedienung lassen sich die einzelnen Bettteile für maximalen Komfort stufenlos verstellen.

Eine Alternative zu klassischen Lattenrosten bietet der sogenannte Tellerrost. Anstatt Latten sind in diesem Einlegerahmen einzelne tellerartige Stützen verbaut. Diese Teller können sich einzeln bewegen und dadurch noch gezielter dem Druck durch unseren Körper nachgeben. Für den maximalen Schlafkomfort können die einzelnen Teller separat eingestellt werden.

Die richtige Härte beim Lattenrost einstellen

Ein traditioneller Lattenrost kann meist sehr einfach in der Härte eingestellt werden. Die einzelnen Bereiche einer Matratze sind in verschiedene Liegeflächen für Kopf, Nacken, Wirbelsäule, Becken, Beine und Fersen eingeteilt. Schieber an den einzelnen Lattenrosten können entweder nach innen oder nach aussen geschoben werden. Je weiter aussen die Schieber positioniert werden, desto härter verhält sich der Lattenrost.

Lattenrost bei Pfister kaufen

Bei Fragen zu unseren Lattenrosten und Einlegerahmen stehen Ihnen unsere Wohnberater natürlich jederzeit zur Seite. Und mit unserer 5*-Schlafberatung finden wir auf Wunsch nicht nur den richtigen Lattenrost, sondern ein perfekt auf Sie abgestimmtes Schlafsystem für Sie.

Nach oben