Einkaufstaschen und Einkaufswagen für Spontane und Planer
Einkaufsgewohnheiten verändern sich – nicht nur, weil Online-Shopping heute für viele die erste Wahl ist. Auch wer vor Ort einkauft, macht das heute anders, als das noch vor wenigen Jahren üblich war. Zum Beispiel verzichten heute immer mehr Menschen auf den regelmässigen Grosseinkauf und holen stattdessen nach der Arbeit noch schnell das Nötigste im Laden. So kann man gut auf spontane Launen und Gelüste eingehen. Diese Methode hat aber auch ihre Nachteile. Zum Beispiel steht man regelmässig ohne Einkaufstasche an der Kasse und muss dort dann eine neue kaufen. Das geht ins Geld und ist auch nicht gerade umweltfreundlich. Zum Glück haben Hersteller auf den Trend «spontanes Einkaufen» reagiert und praktische Shopper entwickelt, die sich besonders kompakt zusammenfalten und in der Hand- oder Laptoptasche verstauen lassen. So hat man seine Einkaufstaschen für den nächsten Spontan-Einkauf immer dabei. Natürlich hat auch Pfister solche faltbaren Shopper im Angebot. In unserem Sortiment werden aber auch Freunde des klassischen Grosseinkaufs fündig. Unsere Einkaufstaschen gibt es nämlich nicht nur im Kleinformat, sondern auch in den verschiedensten Grössen und Designs sowie aus diversen Materialien. Ausserdem umfasst das Angebot auch Einkaufskörbe – darunter zusammenlegbare –, Kühltaschen und natürlich Einkaufswagen. Denn für die richtig grossen Einkäufe sind Einkaufstaschen nicht immer die beste Wahl. Ein Einkaufswagen bietet nicht nur besonders viel Platz, sondern schont auch den Rücken, weil beim Einkaufstrolley die Räder das Hauptgewicht tragen, nicht Sie.