searchCreated with Sketch.

Aussenbeleuchtung

KategorieBanner_ohne-Membertext_Moebel1-Garten_1240x250_DE.jpg

**15% auf Gartenmöbel für mypfister Member und Neumember, gültig vom 20.2. bis 11.3.2024. Nicht kumulierbar mit anderen Vergünstigungen, nicht gültig für die Marken Biohort, Glatz, Keter, Schaffner, Zumsteg, Mobitare sowie für Services, Geschenkgutscheine und bereits erteilte Aufträge. mypfister Member profitieren von zusätzlichen 2 % Bonus. 

Sortierung
chevron-downCreated with Sketch.
0 Produkte

Aussenbeleuchtung für ein behagliches Outdoor-Flair

Ein ausgesuchtes Lichtkonzept spielt im Aussen- wie im Innenbereich eine tragende Rolle, wenn es darum geht, ein einladendes und gemütliches Ambiente zu schaffen. In Sachen Aussenbeleuchtung für Garten und Co. erhalten Sie bei Pfister vielfältige attraktive Lichtspender, die sich in Befestigungsart, Funktionen und Looks unterscheiden, sodass für Ihren Outdoor-Bereich garantiert die passende Lösung dabei ist. 

Wozu dient die Aussenbeleuchtung?

Ein Aussenlicht für die Terrasse, den Balkon oder den Garten erhellt nicht nur das Dunkel, sondern schafft eine wohlige Atmosphäre im Freien. Wenn an einem lauen Sommerabend langsam die Dämmerung hereinbricht, müssen Sie die Lektüre oder die Bastelarbeit, in die Sie gerade vertieft sind, nicht gleich zur Seite legen. Auch für das Abendessen oder das Grillfest ist eine gute Aussenbeleuchtung unerlässlich – schliesslich möchten Sie sehen, was auf dem Teller liegt, und dem Sitznachbarn bei einem guten Gespräch in die Augen schauen. Zugleich erzeugen die Aussenlampen ein schön illuminiertes Flair, dass die gesellige Stimmung gekonnt unterstreicht. Ist die Party dann vorbei, begleiten Wegeleuchten Ihre Gäste zum Gartentor. Häufig sind diese Ausführungen mit einem praktischen Bewegungsmelder ausgestattet. Sie gehen nur an, wenn sich ihnen jemand nähert – das spart Energie. 

Welche Arten von Aussenbeleuchtung gibt es?

Wenn Sie eine durchdachte Terrassen- oder Gartenbeleuchtung wünschen, stehen Ihnen mannigfache Lampentypen zur Auswahl, die sich wunderbar kombinieren lassen. Zu den beliebtesten Varianten zählen die folgenden: 

-Decken- und Wandstrahler sind bestens dazu geeignet, um dem Aussenbereich eine angenehme Grundhelligkeit zu verleihen. Diese Form der Aussenbeleuchtung lässt sich am Haus anbringen – bei einer überdachten Terrasse unter der Decke, andernfalls an der Hausfassade. 

-Wegeleuchten und Bodenlampen, die rund um die Veranda aufgestellt werden, verströmen ein indirektes Licht, welches beim entspannten Zusammensitzen sehr beschaulich wirkt. 

-Um einige gezielte Lichtakzente zu setzen, bieten sich Stehlampen sowie Tischleuchten an. Viele dieser Ausführungen laufen im Akkubetrieb. Dies bedeutet, dass sie mithilfe eines Netzsteckers oder USB-Anschlusses aufgeladen werden und dann für mehrere Stunden Licht spenden. Oder es handelt sich um Solarleuchten, die ganz ohne Netzstrom auskommen. Derartige kabellose Versionen haben den Vorteil, dass sie sich immer dort aufstellen lassen, wo Sie den Lichtschein gerade benötigen – etwa auf dem gedeckten Tisch oder neben dem Liegestuhl. 

-Als besonders dekorative Form der Aussenbeleuchtung präsentieren sich eine Lichterkette sowie Lampions. Da diese Leuchten in der Regel keine allzu starke Helligkeit erzeugen, empfehlen sie sich als zusätzliche Lichtspender zu einer bereits vorhandenen Grundbeleuchtung. 

Unser Tipp: Wer sich eine energiesparende Lichtquelle wünscht, greift zu einer Gartenbeleuchtung mit LED-Strahlern. Diese verbrauchen wenig Strom und zeichnen sich überdies durch eine lange Lebensdauer aus. Alternativ kommen Solarlampen infrage: Sie leuchten mithilfe der über den Tag hinweg aufgenommen Sonnenenergie. Um davon genug zu tanken, richten Sie sie am besten gen Süden aus. Ebenfalls zu beachten: Aufgrund der verkürzten Sonnenscheindauer fällt die Lichtintensität von Solarleuchten im Winter deutlich geringer aus. 

Was ist bei Aussenleuchten ausserdem zu beachten?

Ob aus Aluminium, hochwertigem Kunststoff oder witterungsbeständigem Holz gefertigt: Outdoor-Lampen sind üblicherweise so konzipiert, dass sie wechselhaften Wetterverhältnissen trotzen und weniger empfindlich gegenüber Feuchtigkeit sind als Versionen für den Innenbereich. Darauf verweist in den Produktdetails der Begriff «IP-Schutzklasse» sowie eine damit angegebene Zahlenfolge. Die Ziffern zeige an, wie widerstandsfähig das Aussenlicht gegen Sprühwasser, Spritzwasser sowie Fremdkörper und Schmutz ist. Manche Exemplare dürfen Sie gleichermassen im Haus wie im Garten einsetzen. Eine reine Innenleuchte sollten Sie hingegen niemals für den Aussenbereich nutzen.  

Handelt es sich bei Ihrer Aussenbeleuchtung um Lampions oder Tischlampen, die nicht fest installiert sind, ist es ratsam, diese in der kalten Jahreszeit an einem trockenen und sauberen Ort aufzubewahren. So sind sie vor starkem Wind, Regen und Schnee geschützt. 

Unser Tipp: Damit Ihre Aussenlampe die volle Wirkung ihres Glanz entfalten kann, wischen Sie die Oberfläche von Zeit zu Zeit mit einem nebelfeuchten Tuch sowie bei Bedarf mit etwas Glasreiniger ab. 

Ansprechende Lichtspender in vielfältigen Stilrichtungen

Die perfekte Aussenbeleuchtung erfüllt nicht nur funktionale Kriterien, sondern ist überdies hübsch anzusehen und verleiht Ihrer Freiluft-Oase optisch den letzten Schliff. Bei Pfister finden Sie Outdoor-Lampen in mannigfachen Designs für jeden Geschmack. 

-Sie liebäugeln mit einem romantischen Look? Lampions, Gartenlaternen und Windlichter versprühen einen nostalgischen Charme und lassen sich wunderbar mit verspielten Gartenmöbeln im Landhaus-Stil kombinieren. 

-Wer sich für eine betont moderne Aussenbeleuchtung begeistert, greift zu minimalistisch gestalteten Solarleuchten oder LED-Strahlern in Grautönen oder Schwarz. Solche Exemplare passen hervorragend zu stylishen Lounge-Möbeln sowie einem schnörkellosen Gartentisch aus Metall. 

-Fröhliche Akzente setzen Sie mit Aussenlichtern in frischen Farben: Ob Blau, Rot oder Gelb – bunte Leuchten hüllen die Umgebung in einen besonderen Schein. 

-Wenn Sie es gerne rustikal mögen, ergänzen Sie Ihre Echtholz-Gartenmöbel um eine Outdoor-Deckenlampe aus Rattan oder Bambus. In Verbindung mit Ihren Grünpflanzen ist die natürliche Ausstrahlung genau das Richtige. 

Stilvolle Aussenbeleuchtung bei Pfister online oder in der Filiale entdecken

Eine geschmackvolle und funktionale Aussenbeleuchtung darf nicht fehlen, wenn es darum geht, die Traumterrasse zu gestalten. Ob farbenfrohe Lichterkette, elegante Outdoor-Hängeleuchte oder detailreich verzierte Tischleuchte: Bei Pfister wartet ein facettenreiches Sortiment an Aussenlampen darauf, von Ihnen entdeckt zu werden – online oder vor Ort in Ihrer nächsten Pfister-Filiale. Wenden Sie sich bei Fragen zu den unterschiedlichen Beleuchtungslösungen gerne jederzeit an unsere Experten, die Ihnen hilfreich zur Seite stehen. Lassen Sie sich online auch von unserem Outdoor-Ratgeber inspirieren. Wir freuen uns auf Sie! 

chevron-upCreated with Sketch.Nach oben